Logopädie

STIMMGEBUNG UND STIMMNUTZUNG – DAS FUNDAMENT!

Die VEM – Methode in der Logopädie

 

 

In unseren Fortbildungen geben wir Ihnen das Werkzeug an die Hand, die Stimme eigenständig zu trainieren, das volle Volumen, die volle Kraft und alle Klangmöglichkeiten langfristig gesund einsetzen zu können.

 

 

 

VEM steht für „VoicEnergy & More“ und wurde für den Einsatz in der Arbeit mit Sängern und Sprechern entwickelt. Bei unserer Arbeit mit der VEM-Methode beziehen wir uns direkt auf die muskulären und organischen Funktionen des Körpers und wünschen uns „Stimmnutzer“, die die Funktionsfähigkeit ihrer Stimme selbstbestimmen.

Im logopädischen Kontext in der Arbeit mit Stimmpatienten können wir unsere Methode als Technik für „Hochleistungs-Stimmnutzer“, als Prophylaxe zur Vermeidung von Stimmoperationen und zur Behandlung von bereits bestehenden Stimmstörungen anwenden. In unserer langjähriger Praxiserfahrung behandeln wir Klienten mit Stimmproblemen wie zum Beispiel hyper- und hypofunktionellen, gemischten und organischen Dysphonien mit großem Erfolg.

Die VEM Grundlagen

 

 


“ MIT DER STIMME WIRST DU GEBOREN, DEN GEBRAUCH MUSST DU LERNEN! „